Loading...

Downloads

IRH-Flyer

Optimal Heizen für Gesundheit und Umwelt.

INFRAROTWÄRME – BEHAGLICH UND WOHLTUEND.

● Enorme Kosteneinsparungen gegenüber anderen Heizsystemen möglich
● Optimale Alternative zu Öl-Heizungen/Gas-Heizungen/Pellet-Heizungen/Wärmepumpen
● Ideale Lösung als Ersatz von Elektro-Nachtspeicheröfen

weiterlesen

IRH-Wissenswertes

Infrarot-Heizungen. Heizen wie die Sonne.
Die wirklich innovative Wärmequelle.
So behaglich wie ein Kachelofen.
Was ist Infrarotstrahlung? Infrarotstrahlung besteht …

weiterlesen

IRH-Bericht Raum&Zeit

Optimales Heizen für Gesundheit und Umwelt mit einer Infrarot-Strahlungsheizung. Strahlungswärme – behaglich und wohltuend. Heizen wie die Sonne. Die folgenden Ausführungen für den Infrarotbereich wurden teilweise aus der Zeitschrift ‘Raum & Zeit’, Ausgabe Nr. 144, Nov/Dez. 2006 übernommen. Es handelt sich um einen Artikel von Prof. Dr.-Ing. habil. Claus Meier, Nürnberg …

weiterlesen

Heilbronner Stimme – Bericht über Infrarotheizungen

HEILBRONNER STIMME – Bericht vom 25.10.2013.
Infrarotheizungen erfreuen sich steigender Beliebtheit und sind in den Medien immer präsenter. So setzen auch zunehmend Renovierungs-Sendungen im Fernsehen auf Infrarotheizungen und wecken oft mit Hintergrundinformationen über diese Heizungsmethode das Interesse der Verbraucher …

weiterlesen

Infrarotlicht heilt Wunden

RHEIN-NECKAR-ZEITUNG – Bericht vom 17.08.2006. Infrarotlicht heilt Wunden. Uni-Klinikum stellt Studie vor – Wirksam wie Sonnenlicht sal/dpa. Nach einer Magen-Darm-Operation heilen Operationswunden durch eine Bestrahlung mit Infrarotlicht besser. Das hat eine Studie der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg gezeigt. Wie das Klinikum …

weiterlesen

FAZ Dänemark

Frankfurter Allgemeine vom 26.02.2013.
Dänemark verbietet Gasheizungen und Ölheizungen.
Wohnungseigentümer müssen der Umwelt zuliebe auf andere Heizungen umsteigen laut  FAZ. Wäh­rend Deutschland noch über die Kosten des Ausstiegs aus der Atomkraft streitet, ist Dänemark einen Schritt weiter …

weiterlesen

IRH – Anwendungsbeispiele für Infrarotheizungen

Anwendungsbeispiele von Infrarotheizsystemen.

Hier finden Sie einige Bilder zu Installationen von Infrarotheizungen bei unseren Kunden.

weiterlesen

Interview mit Dr. Peter Kosack

„Behaglichkeit und weniger Staub“

INTERVIEW: Dr. Peter Kosack von der Technischen Universität Kaiserslautern zu den Vorteilen einer Infrarotheizung.

Heizen mit Infrarotstrahlen? Das ist längst keine Utopie mehr und laut Dr. Peter Kosack von der Technischen Universität Kaiserslautern …

weiterlesen

Blockhome Heizexperimente

Anders als Andere – behaglich rechnen.
Mit der Gelassenheit eines erfahrenen Architekten erklärt uns Christoph Schwan die Vorzüge der Wärmestrahlung im Bauwesen.
Seit fast 50 Jahren befasst sich Christoph Schwan mit der Planung von Wohnhäusern. Seit seinem Studium und ersten Wirkstätten in München und Regensburg ist er in Berlin aktiv. In einem Interview nimmt er Stellung zur allgemeinen Problematik der Bemessung des Wärmeschutzes in Deutschland und den theoretischen Grundlagen …

weiterlesen

Blockhome Strahlungswärme-Berechnung

Komplexe Strahlungswirkung.

Dächer und Fassaden sind extremen Belastungen ausgesetzt. Wie sich die Witterung im Detail auswirkt, untersucht das Fraunhofer Institut für Bauphysik. Dach und Wände eines Gebäudes sind stets der Witterung ausgesetzt. Wie dieser Wechsel von Strahlung, Temperatur, Wind, Feuchte etc. auf die Gebäudeteile wirkt, ist derart komplex, dass die Theorie zur Beschreibung nicht ausreicht …

weiterlesen